Schlagwort: Retro

Live is live – GameShell, das modulare Retro-Handheld startet bei Kickstarter

GameShell, der modulare Emulator-Handeld kann jetzt bei Kickstarter geordert werden (Bild: kickstarter/ © clockwork)

Den GameShell habe ich Euch ja schon etwas ausführlicher vorgestellt. Nun ist endlich die Kickstarter-Kampagne für das kleine Handheld gestartet. Wer noch keinen Raspiboy sein eigen nennt oder lieber ein Emulator-Handheld im GameBoy-Format bevorzugt, kann nun gerne mal einen Blick drauf werfen.

Kurze Zusammenfassung für die Lesefaulen unter Euch: Beim GameShell handelt es sich um einen modularen Bausatz für ein Handheld, der mit einem Clockwork Pi läuft. Mit 512 MB, Wifi und eine Maili GPU ausgestattet sollten auf jeden Fall Emulatoren bis S-NES flüssig zum Laufen zu bekommen sein. ... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Gadget, Gaming Getagged mit: , , ,

Die Module spielen verrückt – GameShell, der modulare Retro-Handheld

Gameboy in modularerer Bauweise – GameShell (Bild: © ogadget.com)

Mit dem GameShell kommt jetzt nach dem mittlerweile erfolgreich ausgelieferten Raspiboy endlich mal wieder eine weitere interessante Variante eines Emulator-fähigen Handhelds auf den Markt. Ja ja, mein Raspiboy-Review steht noch aus. Aber das soll uns nicht daran hindern, schon mal einen Blick in die nahe Zukunft schweifen zu lassen.

Jetzt kann man sich natürlich fragen, warum man einen zweiten Vertreter des Genres braucht. Die Antwort ist einfach. Auch wenn der Raspiboy vieles richtig macht, ist da doch noch etwas Luft nach oben. ... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Gadget, Gaming Getagged mit: , , ,

RepliCade x Centipede Mini-Spielhallen-Automat

An die Trackballs, fertig, los. Endlich Centipede fast wie im Original spielen. (Bild: kickstarter/ © New Wave Toys)

Erinnert Ihr Euch noch an den guten, alten Centipede Spielhallenautomat? Mit dem RepliCade x Centipede könnt Ihr Euch den Retro-Spaß originalgetreu nach Hause holen, ohne Platzdiskussionen führen zu müssen.

Spielhallenautomaten-Klone gibt es ja mittlerweile wie Sand am Meer. Nur haben die meisten einen kleinen Nachteil. Sie sind variabel ausgelegt und kommen somit mit den üblichen Stick-Kombinationen einher. Das ist für die meisten Spiele zwar genau richtig, wenn das gewünschte Original jedoch mit einem Trackball gearbeitet hat, stellt sich da irgendwie nicht so das richtige Spielgefühl ein. ... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein Getagged mit: , ,

Retro, retro – Evolution der Videospiel-Grafik


Da werden doch Erinnerungen wach. Als alter Gaming-Nerd kann ich Euch das Video oben natürlich nicht vorenthalten. Die Entwicklung der Grafik in Video-Spielen seit 1962. Ein wenig hat sich da über die Jahre schon getan. Schaut Euch einfach die unterhaltsamen 11 Minuten mal an.

Währenddessen werde ich mal versuchen, meinen frisch eingetroffenen RaspiBoy zum Laufen zu bringen. Wenn der fertig ist fällt da bestimmt noch ein nettes, kleines Review von ab.

Es wäre direkt mal eine Versuchung, alle im Video erwähnten Spiele mal nachzuspielen. Zumindest bis Ende der 90er sollte der Raspberrie Pi Zero mithalten können. ... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Gaming Getagged mit: ,

Alea iacta est – GameCube Würfel

Sieht aus wie ein großer – der GameCube Würfel aus anodisertem Alu (Bild: kickstarter/ © Tony Go )

Mit dem GameCube Würfel schiebe ich hier mal wieder ein kleines, aber feines Fanboy-Project für den Nintendo-Nerd in uns allen rein. Wer von uns hatte keinen GameCube? Ok, sicherlich so einige. Aber war man dann wirklich ein Nintendo-Fan, der sich auch so nennen darf?

Ach, wollen wir hier nicht Retro-fundamental werden. Der hier angebotene GameCube ist natürlich kein Original. Ja, er ist noch nicht mal funktionabel. Das ist bei einer Kantenlänge von 16mm wohl auch kaum zu erwarten.

Wäre natürlich schon cool, jedoch wäre die Peripherie so groß, dass man die Technik dann auch gleich dort versenken könnte.
... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Gadget, Gaming Getagged mit: , ,

Retro, retro – Game Master von 1990

 Game Master von 1990 (Bild: © Oliver Thiele / miy.de)

Kein Grafik-Monster mit nur 64×64 Monochrom-Pixeln – der Game Master von 1990 (Bild: © Oliver Thiele / miy.de)

Jede Sammlung besitzt natürlich nicht nur Highlights. Auch den Bodensatz benötigt man. Der Game Master dürfte eindeutig in dieses Genre gehören. Mit gerade mal 64×64 Pixeln auf einem monochromen Display spiel der Game Master gerade mal in der Atari 2600er-Liga, und der konnte das Ganze zumindest in bunt.

Vom Design her an den Sega Game Gear angelehnt, liegt das Gefühl nahe, dass der Game Master es darauf abgezielt hat, von ahnungslosen Eltern für den Nachwuchs gekauft zu werden. Dürfte ja erheblich günstiger gewesen sein als Gameboy, Game Gear & Co. Mich würde mal interessieren, wie viele enttäuschte Gesichter am Geburtstagsmorgen der Game Master auf dem Gewissen hatte. ... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Gadget, Gaming Getagged mit: , ,

Aufgehoben oder aufgeschoben? Coleco Chameleon muss noch warten

Eine Neuauflage des Colecovisions wird wohl doch noch auf sich warten lassen (Bild: © Oliver Thiele / miy.de)

Eine Neuauflage des Colecovisions wird wohl doch noch auf sich warten lassen (Bild: © Oliver Thiele / miy.de)

Tja, wurde letzte Woche noch der große Kickstarterlaunch vom Coleco Chameleon angekündigt ging es am 26.2. dann doch nicht live. Würde mich nicht wundern, wenn es da so einige enttäuschte Fans gegeben haben dürfte.

Nun stellst sich natürlich die Frage nach dem „Warum“. Laut Retro Video Game Systems, Inc. hatte man auf Toy Fair New York so viele Anfragen von Händlern und Spieleproduzenten bekommen, das Coleco Chameleon im Weihnachtsgeschäft 2016 zu puschen, dass man sich erst mal dazu entschieden hat, die Kickstarterkampagne nach hinten zu verschieben, um den Prototypen noch besser zu finalisieren und noch mehr Content liefern zu können. Trotzdem will man den intern anvisierten Auslieferungstermin dadurch nicht beeinflusst sehen. ... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Gadget, Gaming Getagged mit: , , ,

Retro, retro – Sinclair Spectrum Vega+ Handheld

Coole Optik, leider nur gerendert - Sinclair ZX Spectrum Vega+ (Bild: indiegogo/©Retro Computers Ltd )

Coole Optik, leider nur gerendert – Sinclair ZX Spectrum Vega+ (Bild: indiegogo/©Retro Computers Ltd )

Es wird eine interessante Woche für die Freunde des Retro-Gamings. Mit dem Sinclair ZX Spectrum Vega+ kann man jetzt bei indiegogo den guten, alten Spectrum wieder aufleben lassen.

Spectrum-Fans soll es ja auch hierzulande noch so einige geben, auch wenn Sir Clive Sinclairs Plastikkisten in den 80ern sich eher in Groß Britannien der größten Verbreitung freuen durften. Aber es würde mich nicht wundern, wenn der eine oder andere Leser bereits die Crowdfunig-Kampagne des Spectrum Vega (ohne Plus) verfolgt hat. ... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Gadget Getagged mit:

1 Jahr Langzeittest des Gameboy Portemonnaies von Paprcut

Klein, leicht und haltbar - das Big Cut Portemonnaie im Gameboy-Design von Paprcut (Bild: O. Thiele)

Klein, leicht und haltbar – das Big Cut Portemonnaie im Gameboy-Design von Paprcut (Bild: O. Thiele)

Ah, endlich mal wieder ein Review. Liegt schon seit September als Entwurf rum. Hab doch glatt vergessen, es zu veröffentlichen.

Heute möchte ich euch mal ein bisschen über mein aktuelles Portemonnaie erzählen. Es handelt sich um das Big Size Portemonnaie in Gameboy-Design der berliner Firma Paprcuts. Was mich damals zum Kauf der Geldbörse gebracht hat dürfte ja klar sein. Einem klassischen Game Boy kann man als Konsolensammler im Ruhestand natürlich nicht wiederstehen. Aufmerksam wurde ich auf das Teil damals über eine Indiegogo-Kampagne. Es sollte noch darauf hingewiesen werden, dass dies ein nicht beauftragtes Review ist. ... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Gadget Getagged mit: ,

Retro, retro – CBS ColecoVision von 1982

Der kühnste Traum eines kleinen Jungen aus den 80ern... und ich hatte eine - CBS Colecovision von 1982 (Bild: © Oliver Thiele / miy.de)

Der kühnste Traum eines kleinen Jungen aus den 80ern… und ich hatte eine – CBS Colecovision von 1982 (Bild: © Oliver Thiele / miy.de)

1982 war man als Kind ja recht angesagt, wenn man ein Atari 2600 in Wohnzimmer stehen hatte. Aber auch damals gab es schon Konsolen, von denen man meist nur träumen konnte. Sei es, weil sie nur in Übersee zu haben waren oder weil der Anschaffungspreis dann doch sehr viel Überzeugungsarbeit bei den Eltern benötigte.

Die CBS ColecoVision von 1982 war genauso ein Kandidat. Gefühlt erheblich geilere Grafik als der Klötzchensturm vom Atari 2600 machten das CBS zu meinem damaligen Weihnachtswunsch Nr. 1. Und ich hatte Glück. Der Weihnachtsmann (oder vermutlich doch meine Eltern – an dieser Stelle noch mal einen herzlichen Dank) brachte mir ein CBS. Die Konsole meines Lebens. Wenn mich heute jemand nach meinen Top 3 Konsolen fragen würde wäre das Colecovision auf jeden Fall dabei. ... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Gadget, Gaming Getagged mit: ,