Schlagwort: Coleco

Aufgehoben oder aufgeschoben? Coleco Chameleon muss noch warten

Eine Neuauflage des Colecovisions wird wohl doch noch auf sich warten lassen (Bild: © Oliver Thiele / miy.de)

Eine Neuauflage des Colecovisions wird wohl doch noch auf sich warten lassen (Bild: © Oliver Thiele / miy.de)

Tja, wurde letzte Woche noch der große Kickstarterlaunch vom Coleco Chameleon angekündigt ging es am 26.2. dann doch nicht live. Würde mich nicht wundern, wenn es da so einige enttäuschte Fans gegeben haben dürfte.

Nun stellst sich natürlich die Frage nach dem „Warum“. Laut Retro Video Game Systems, Inc. hatte man auf Toy Fair New York so viele Anfragen von Händlern und Spieleproduzenten bekommen, das Coleco Chameleon im Weihnachtsgeschäft 2016 zu puschen, dass man sich erst mal dazu entschieden hat, die Kickstarterkampagne nach hinten zu verschieben, um den Prototypen noch besser zu finalisieren und noch mehr Content liefern zu können. Trotzdem will man den intern anvisierten Auslieferungstermin dadurch nicht beeinflusst sehen. ... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Gadget, Gaming Getagged mit: , , ,

Schaf im Wolfspelz – Coleco Chameleon

Coleco mit Jaguar-Gehäuse. Ab dem 26.2.16 bei Kickarter (Bild: © Retro Video Game Systems Inc.)

Coleco mit Jaguar-Gehäuse. Ab dem 26.2.16 bei Kickarter (Bild: © Retro Video Game Systems Inc.)

Was macht man, wenn man mit seiner Crowdfunding-Kampagne auf die Schnauze geflogen ist? Richtig. Aufstehen, ein bisschen das Projekt tweaken und es noch mal probieren. Diesen Weg geht jetzt RETRO VGS mit dem Coleco Chameleon.

Letztes Jahr hatte RETRO VGS versucht, mit den originalen Spritzgussformen des Atari Jaguars eine Retro-Konsole an den Mann zu bringen. Leider erreichten sie von den gewünschten 1,9 Millionen $ nur etwa gute 80.000 $. Leicht überschätzt würde ich sagen.

Am Freitag steht nun der nächste Versuch ins Haus und vielleicht ist diese Ehrenrunde nicht verkehrt gewesen. In der Zwischenzeit konnte RETRO VGS sich nämlich die Erlaubnis holen, mit dem Namen Coleco ins Rennen zu gehen. Wer Coleco mit seinem Colecovision und diversen anderen Konsolen sowie kleinen Tabletop-Videogames nicht kennen sollte ist definitiv kein Kind der 70er/80er. Die Plüschpuppen ignorieren wir jetzt einfach mal. Das Colecovision war der heiße Scheiß, den damals jedes Kind haben wollte. Ich sage nur saugeile Grafik… zumindest im Vergleich zu den damals vorherrschenden Atari 2600. Von den ganzen Pong-Konsolen will ich gar nicht erst anfangen. Natürlich hatte ich ein CBS. Wenn der Name Coleco erklingt wird bei mir also eine gewisse Erwartungshaltung geweckt. ... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Gadget, Gaming Getagged mit: ,

Retro, retro – Coleco Telestar Colormatic von 1977

Endlich mal Pong in Farbe mit der Coleco Telstar Colormatic von 1977 (Bild: © Oliver Thiele / miy.de)

Endlich mal Pong in Farbe mit der Coleco Telstar Colormatic von 1977 (Bild: © Oliver Thiele / miy.de)

Und noch eine Coleco Telestar-Konsole. Ja, ich gebe zu, ich hatte so einige Modelle der Reihe. Nach der Telestar Combat und der Arcade ist heute die Coleco Telestar Colormatic aus dem Jahr 1977 an der Reihe. Vom Aufbau her war die Colormatic im Vergleich zu den beiden anderen schon vorgestellten Telestar-Vertretern von Coleco eher konservativ unterwegs. Es wurden keine komplexen Controller verbaut. Man setzte bei der Colormatic auf klassische Pong-Paddles, die mittels Kabel an die Konsole angeschlossen wurden. ... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Gadget, Gaming Getagged mit: ,

Retro, retro – Coleco Gemini von 1982

Atari 2600 Klon von Coleco - das Gemini von 1982 (Bild: © Oliver Thiele / miy.de)

Atari 2600 Klon von Coleco – das Gemini von 1982 (Bild: © Oliver Thiele / miy.de)

Neben dem ColecoVision und der Telestar-Geräten hat Coleco Anfang der 80er noch ein weiteres Gerät an den Start gebracht. Das Coleco Gemini war allerdings nur bedingt ein eigenständiges Gerät. Vielmehr handelte es sich hierbei um einen Atari 2600-Klon. So gesehen ist das Gemini an sich nicht die spannendste Konsole. Interessant wird die Gemini eigentlich primär erst durch ihre Kontroller. Diese bestanden nämlich sowohl aus einem 8-Wege-Digital-Stick auf der einen Seite als auch aus einem 270-Grad-Paddle-Kontroller. ... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Gadget, Gaming Getagged mit: ,