Kommt endlich das Hoverboard? (Bild: © 2013 HUVR CORP)
Kommt endlich das Hoverboard? (Bild: © 2013 HUVR CORP)

Hoverboards kommen ja nicht das erste mal hier im Blog vor. Das NeoLev Mini-Hoverboard ist ja erfolgreich bei Kickstarter abgehoben, das Hover-Bike-Projekt liegt immer noch am Boden. Nur noch ein Jahr ist Zeit bis wir das Jahr 2015 haben, in dem Marty McFly mit dem Hoverboard über den Stadtsee von Hill Valley skated. Nicht mehr lange. Und wenn wir uns folgendes Video anschauen scheinen wir nicht enttäuscht zu werden.

Wenn man sich die Größen anschaut, die in dem Video mitwirken muss das doch echt sein. Moby, Terrell Owens, Tony Hawk und Christopher Lloyd, der originale Doc Brown sind dabei. Nur der DeLorean ist nicht der richtige sondern nur ein normaler.

Leider, leider, so gut das Video auch gemacht ist wird es wohl doch nichts mit den Hoverboards. Zwischendurch gab es Gerüchte, dass das Video auf einen Markteting-Gag von Nike hinauslaufen soll, die nächstes Jahr ja ebenso Gerüchte Weise die Nike-Sportschuhe mit dem automatischen Verschluss auf den Markt bringen wollen.

Dem ist aber nicht so, wie playr.at berichtet. Die Comedy Site „funny or die“ steckt dahinter. Ein Kostüm-Designer hat zeitweilig dummer Weise den Job in seiner Vita veröffentlicht.

Schade eigentlich, denn der Aufwand, der hinter der Geschichte steckt ist echt beachtlich. Neben Facebookauftritt gibt es eine komplette Firmen-Site inklusive Pressematerial.

Aber es war ja wenn man genau nachdenkt klar, dass das nicht echt ist. Oder würde Doc Brown wirklich so alt aussehen, wenn er ein echtes Hoverboard hätte? Trotzdem schön zu sehen, dass er sich mit 75 Lenzen noch in einen DeLorean reinquetschen kann.

Naja, die Umsetzung der Hoverboads ist übrigens auch nicht so ganz Original. Wenn man mal Minute 3:11 anschaut tritt dort jemand fein Luft und kommt trotzdem voran. Hej, habt Ihr den Film nicht gesegen? Bei nem normalen Hoverboard muss man sich wie bei einem Skateboard vom Boden abstoßen, sonst wäre Marty ja auch nicht im See baden gegangen. Und ein Killerboard habe ich bei den ganzen Aufnahmen nicht ausmachen können.

Ok, dann will ich es eh nicht haben.

You might also enjoy: