Kategorie: Design

Zickzack – CAMARD LZR Rennrad-Rahmen

Wenn das mal kein Hingucker ist – der CAMARD LZR Rennrad-Rahmen (Bild: kickstarter/ © CAMARD Milano)

Oha, mit dem CAMARD LZR Rennrad-Rahmen lehnt sich CAMARD Milano aber mal ganz schön weit aus dem Rahmen. In meinem Blog gab es ja schon so einige radikale Rennrad-Konzepte, das CAMARD LZR geht da gefühlt noch einen Schritt weiter. Ob sich da genug Leute trauen, das zu unterstützen?

Aber fangen wir mal von vorne an. Weg lassen ist ja ein beliebtes Konzept bei Designern, Aufmerksamkeit und oft auch gutes Design zu schaffen. Einen ähnlichen Ansatz können wir beim CAMARD LZR beobachten. Hier wurden nämlich einfach Unterrohr und Heckstreben komplett weggelassen.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Design, Sport Getagged mit:

Das mache ich mit Links – TIPY, die Einhand-Tastatur

One keyboard to rule them all – TIPY, die Einhand.Tastatur (Bild: indiegogo/© Matthaeus Drory )

Heute zeige ich Euch mit TIPY, der Tastatur für eine Hand, mal wieder ein Projekt, dass an und für sich eine sehr coole Idee ist, bei dem der Initiator sich dann aber doch etwas zu früh an den Start gewagt hat.

Zuerst werfen wir aber einmal einen Blick auf TIPY. Bei TIPY handelt es sich um eine Tastatur, bei der alle Tasten so angelegt sind, dass man sie bequem mit einer Hand bedienen kann. Für Menschen, die die zweite Hand für etwas anderes brauchen (z.B. Heavy-Phone-User, Maus-schwingende Designer, Kaffee-Junkies) ein wahrer Traum.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Design, Gadget Getagged mit:

Aufgeblasen – SPUD, das Spontaneous Pop-up Display

Ein Monitor zum auffalten - SPUD (Bild: kickstarter/ ©Arovia)

Ein Monitor zum auffalten – SPUD (Bild: kickstarter/ ©Arovia)

Heute schauen wir uns mit SPUD, dem spontanen Pop-up Display, mal eine Kampagne für diejenigen an, die unterwegs ein großes Display benötigen. Schon komische Ideen, auf die die Leute kommen.

Dem vom Kunden zu Kunden marodierenden Design-Freelancer dürfte das Problem bekannt vorkommen. Vor Ort ist meist kein extra Monitor mehr frei und Photoshop, Illustrator und Co. lassen sich auf nem 13“ Mac Book nun nicht wirklich bequem nutzen. Ich sag nur „Paletten stapeln“. Selbst auf 15“ hat man ja nicht viel Platz (sagt jemand, der mit 4 Monitoren arbeitet).

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Design, Gadget, Gaming Getagged mit:

No dark side of the moon – MOON, der detaillierte Mond-Globus

Es war schon immer etwas teurer, zum Mond zu fliegen - MOON, der Mondglobus (Bild: kickstarter/© moonproject.space)

Es war schon immer etwas teurer, zum Mond zu fliegen – MOON, der Mondglobus (Bild: kickstarter/© moonproject.space)

Nicht erst seit Pink Floyd haben wir uns alle gefragt, was auf der dunklen Seite des Monds zu finden ist. Ok, ob dort die von der Erde geflohenen Nazis ihr Basis errichtet haben, werden wir wohl auch mit MOON, dem hochdetaillierten Mond-Globus nicht erfahren. Aber immerhin ermöglicht er uns einen bis jetzt noch nicht da gewesenen Blick auf den Mond und ja, er ist nicht aus Käse.

Mond-Globen an sich sind ja nun nichts Neues. Die meisten jedoch sind Vertreter der flachen Sorte. Das machte bis jetzt die Sache recht unspektakulär. Erst das Lichtspiel der Schatten um die  Mondkrater dürfte auch dem Nicht-Astronomen die nötige Portion Faszination abringen.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Design Getagged mit: ,

Sichere Nummer – Bobby, der diebstahlsichere Rucksack

Sicher und vielseitig - Bobby, der diebstahlsichere Rucksack (Bild: kickstarter/© XD Design)

Sicher und vielseitig – Bobby, der diebstahlsichere Rucksack (Bild: kickstarter/© XD Design)

_____________

Update, 10.06.2016: Ein ausführliches Review des Rucksacks findet Ihr hier.

_____________

An und für sich gibt es beim Thema Rucksäcke ja eigentlich nicht wirklich oft innovatives zu berichten. Irgendwie hat man da alles schon gesehen. Vom Solarpanel über Hardcase-Lösungen gab es schon alles. Irgendwo hatte ich sogar mal einen Rucksack mit Elektroantrieb mal gesehen. Sah nicht sehr praxistauglich aus. Warum berichte ich denn nun über den Bobby Rucksack von XD Design?

Einzeln für sich gesehen sind die Features, die er bietet, sicherlich alle keine Innovationen, die einen aus den Socken hauen. Hier zählt eher die clevere Kombination gepaart mit einem Design, das mich wirklich anspricht. Das einzigartige Killerfeature gibt es bei einem Rucksack glaube ich generell nicht. Wer hier ein umfangreiches Paket an Features zusammenschnürt gewinnt. Das könnte Bobby gelungen sein.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Design Getagged mit:

Allmächtiges Lego – Brixo, die elektrischen Bausteine

Coole neue Funktionen für Eure Lego-Bauten - Brixo (Bild: kickstarter/ © getbrixo.com)

Coole neue Funktionen für Eure Lego-Bauten – Brixo (Bild: kickstarter/ © getbrixo.com)

Wer Lego liebt wird sicherlich das gleiche diebische Grinsen im Gesicht wie ich haben, wenn er sich das Brixo-Projekt bei Kickstarter anschaut.

Klar, wer seinen Lego-Konstruktionen bis jetzt Leben einhauchen will kann schon diversen Jahren auf Lego Mindstorm zurückgreifen. Doch mal vom Preis ganz abgesehen ist mir Mindstorm mit seinen ganzen Möglichkeiten fast schon wieder zu komplex um einfach mal eben schnell was zu basteln. Wer hat als Kind nicht davon geträumt, mit zwei, drei Steinen seinem Legoflugzeug einen funktionierenden Propeller zu spendieren oder die Landebucht seines Raumschiffs zu beleuchten?

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Design

Farbenspiel – Palette Cube Farberfassungstool

Kleiner Würfel zum Farben messen - Palette Cube (Bild:© Palette)

Kleiner Würfel zum Farben messen – Palette Cube (Bild:© Palette)

Der ambitionierte Designer wird es kennen: die Suche nach dem richtigen Farbton. Es dürfte des Öfteren vorkommen, dass man unterwegs eine coole Farb-Kombi sieht oder irgendetwas nachbauen muss, bei dem man möglichst dicht an einen bestimmten Farbton herankommen muss. Natürlich hat man dann gerade nicht seinen Kilo-schweren Farbfächer zu Hand. Ein Blick auf den Palette Cube könnte hier vielleicht nicht schaden.

Beim Palette Cube handelt es sich um einen kleinen Scanner, der einzig und alleine darauf ausgelegt ist, einen Farbton von einer Oberfläche aufzunehmen und in RGB, CMYK, HEX, Lab oder LRV-Werte umzuwandeln.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Design, Gadget Getagged mit:

Doch lustig – NICHTLUSTIG – die Serie!

NICHTLUSTIG als Serie? Muss man sehen (Bild: kickstarter/ ©Joscha Sauer)

NICHTLUSTIG als Serie? Muss man sehen (Bild: kickstarter/ ©Joscha Sauer)

Comics und Cartoons spielen hier im Blog nicht die größte Rolle. Trotzdem möchte ich hier das Projekt NICHTLUSTIG – die Serie! von Joscha Sauer erwähnen. Wenn ich mich richtig erinnere habe ich Comics bis jetzt erst in einem Artikel erwähnt. Das war damals, als Daniel Lieske seine englische Ausgabe der Wormwold-Saga (Vol.1) bei Kickstarter finanziert hatte.

Das liegt vermutlich daran, dass es nicht viele Cartoons gibt, die ich wirklich so gerne mag, dass ich sie regelmäßig lese. Kann man an zwei Händen abzählen. Meine beiden All-Time-Favorites sind die Peanuts und Calvin und Hobbes. Da ich aber mit der Calvin und Hobbes Gesamtausgabe alle Calvin und Hobbes Comics besitze und bei den Peanuts auf dem besten Weg dorthin bin lohnt es sich nicht wirklich drüber zu schreiben. Es kommt ja noch hinzu, dass beide Serien nicht mehr weitergeführt werden. Vielleicht werde ich Ende des Jahres noch mal ein paar Worte zum Peanuts-Film verlieren. Muss ich dafür natürlich erst mal sehen. Wenn meine Peanuts Werksausgaben komplett sind werde ich wohl auch noch mal ein Bild von Posten. Aber dafür müssen erst alle 25 Bände erschienen sein.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Design Getagged mit:

Deja Vu – Lebenszeichen von Scribble, den Millionen Farben-Stift

Ein guer, alter Bekannter in neuem Gewand - Scribble (Bild: © Scribble)

Ein guer, alter Bekannter in neuem Gewand – Scribble (Bild: © Scribble)

Totgesagt leben länger, sagt man. Vor etwas mehr als einem Jahr hat sich Scribble, ein Stift mit dem man die zu malende Farbe nahezu frei wählen können sollte, mit zwei Rauswürfen bei Crowdfunding-Plattformen und recht missglückten Produktvideos bei so manchen ins Gehirn eingebrannt. Als die dann versucht haben, die Geschichte über eine selbstgesteuert Kampagne zu finanzieren war eigentlich schon klar, dass man von denen nichts mehr hören wird. Besonders der Umstand, dass nie ein wirklich glaubhaftes Demonstrationsvideo eines Prototypen zu sehen war hat die Zweifel an der Machbarkeit der Idee doch sehr genährt.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Design, Gadget Getagged mit:

Quatsch der Woche: Skarp Laser Razor

Rasieren mit Laser? Wie gerne würde ich jetzt ein Bild von Dr. Evil nutzen können? (Bild: kickstarter/ © Skarp Technologies)

Rasieren mit Laser? Wie gerne würde ich jetzt ein Bild von Dr. Evil nutzen können? (Bild: kickstarter/ © Skarp Technologies)

Eine gewisse Affinität zu Lasern kann ich ja nicht verneinen. Ob Killer-Laser-Spinnenrobotter oder Laser-Uhr, eine gut platzierter Laser ist immer einen Artikel wert. Da komme ich um den Laser-Rasierer Skarp Laser Razor natürlich nicht herum.

Rasierer auf Laserbasis? Cool. Ob nass oder trocken? Die tägliche Rasur nervt ja doch irgendwie ein bisschen. Vielleicht ist gerade deswegen der Hippster-Bart gerade so in.

Bis jetzt hatte man ja nur die Wahl zwischen Schaum und fester Klinge oder rotierende Klinge/Scherfolie. Da hat sich in letzten 5000 Jahren irgendwie nicht so viel getan. Enthaarungskreme im Gesicht muss ja nun nicht sein und auch den Epilierer trauen sich nur die ganz harten.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Design, Gadget Getagged mit: , ,