Volles Rohr – Submarine Pickup Add-On

Muss nicht untertauschen - der Submarine Pickup (Bild: © submarine)

Muss nicht untertauschen – der Submarine Pickup (Bild: © submarine)

Ach, es ist doch schön, wenn man mal wieder ein cooles Gimmick im Netz gefunden hat. Heute schauen wir uns nämlich den Submarine Pickup an. Und das Beste daran ist, wir haben es zu Abwechslung mal mit einem Produkt zu tun, das man (mittlerweile) wirklich kaufen kann. Immer nur Crowdfunding-Geschichten strapazieren die Geduld ja doch recht stark.

Erinnert Ihr euch noch an den Rivet- Pickup, den ich euch vor ein paar Monaten vorgestellt habe? Hier war es ja das Konzept, ein paar Saiten der Gitarre zusätzlich durch weitere Coils zu boosten. Einen ähnlichen Weg schlägt Submarine ein, geht allerdings noch ein ganzes Stück weiter. Beim Submarine handelt es sich nämlich um einen extern anbringbaren Pickup, der lediglich zwei Saiten abdeckt. Man kann sich also entscheiden, ob man nun E und A oder H und E extra abnehmen will.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Musik Getagged mit: ,

Interessantes Panorama – eyeForce VR Headset mit 210° FOV

Dickes Ding mit 210 Grad FOV - eyeForce VR Headset (Bild: kickstarter/ © 2016 Shanghai Yingwei Intelligent Technology Co,Ltd)

Dickes Ding mit 210 Grad FOV – eyeForce VR Headset (Bild: kickstarter/ © 2016 Shanghai Yingwei Intelligent Technology Co,Ltd)

VR-Brillen kommen ja langsam im Mainstream an. Den meisten Exemplaren ist jedoch gemein, dass der sichtbare Bereich (Field of view, FOV) nicht über 110° heraus kommt. Ok, es gibt die StarVR mit 210°. Diese ist jedoch nicht für den Endverbrauchermarkt gedacht und richtet sich primär an VR-Arcaden. Wer trotzdem so ein breites Sichtfeld möchte, kann man einen Blick auf das eyeForce VR Headset werfen.

FOV-Brocken eyeForce

Auf dem ersten Blick sehen die technischen Daten des eyeForce VR recht interessant aus. Die 210° FOV habe ich ja schon erwähnt. Das ist so viel, dass vermutlich keine schwarzen Ränder am Rande des Sichtfeldes mehr übrig bleiben. Sowas ist natürlich der Immersion sehr zuträglich. Oculus Rift, HTC Vive und Playstation VR kommen im Vergleich dazu ja nur auf etwa 100 bis 110°. Bei den Kollegen von vrnerds.de gibt es übrigens eine schöne Übersicht über die technischen Daten der verschiedenen Modelle.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Gadget, Gaming Getagged mit:

Aufgeblasen – FLUXBAG Luftpumpen Alternative

Wer braucht da noch Luftpumpen - Fluxbag (Bild: kickstarter / © fluxbag.com)

Wer braucht da noch Luftpumpen – Fluxbag (Bild: kickstarter / © fluxbag.com)

Bei manchen Kampagnen fallen mir ja auf anhiebt unzählige Überschriften ein, erst recht, wenn die Produktidee so simpel und genial wie beim Fluxbag ist. Ok, „Blowjob“ habe ich mir jetzt mal verkniffen.

Aber fangen wir von vorne an. Gerade in der Sommerzeit dürfte so mancher das Leid des Aufblasens kennen. Die Sonne scheint, ab in den Garten und Schwimmbecken mit Luft befüllen. Dann will der Nachwuchs auch noch seinen Schwimmreifen haben. Der Hüpfball müsste auch mal wieder bedacht werden. Da bekommt man selbst mit einer Doppel-Hub-Luftpumpe irgendwann lahme Arme. Vom Krach, den die Dinger machen mal ganz zu schweigen.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Gadget

11 Gänge-Feinkost – pakiT Faltrad

Nicht das kleinste Faltrad, aber dafür sehr leicht - pakiT (Bild: kickstarter/ © Bike Friday)

Nicht das kleinste Faltrad, aber dafür sehr leicht – pakiT (Bild: kickstarter/ © Bike Friday)

Für ein gescheites Faltrad-Konzept ist in meinem Blog immer Platz und so möchte ich Euch heute das pakiT City Bike vorstellen. Wenn man sich die Spezifikationen so anschaut wird hier schnell klar, wen man sich als Gegner ausgewählt hat. Das gute, alte Brompton.

Klar, den „Kult“ eines Bromptons wird ein Neueinsteiger aus dem Stand eh nicht erreichen können und so muss sich das pakiT als erstes an den Packmaßen eines Bromptons messen.  Mit 96cm x 61cm x 25cm bleibt man leider ein ganzes Stück über den 57cm x 59cm x 27cm des Vorbilds. Immerhin haben die Leute von bikefriday.com es geschafft, 2 cm schmaler zu bleiben.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Sport Getagged mit:

Pickup wechsle dich – P-LINK Wechsel-Rahmen für E-Gitarren

Pickup-Wechsel-System für die E-Gitarre - P-LINK (Bild: kickstarter/ © pratley.co)

Pickup-Wechsel-System für die E-Gitarre – P-LINK (Bild: kickstarter/ © pratley.co)

Manche Ideen sind so simpel, dass man sich wundert, warum da noch keiner drauf gekommen ist. P-LINK ist da mal wieder ein schönes Beispiel für. Auf der Suche nach dem ultimativen Sound greift der Gitarrist entweder zu einer Vielzahl von Gitarren oder schraubt an den Pickups rum.

Kenne das direkt aus meinem Bekanntenkreis. Da werden dann mal 10 Pickups gekauft und in die Klampfe gelötet, nur um zu sehen, welcher am besten klingt. Dumm nur, wenn man sich dann nicht entscheiden kann, weil ja je nach Song durchaus andere Klangeigenschaften gewünscht sind.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Musik

Tief Luft holen – Kakaycat, das aufblasbare Kajak-Standup-Segel-Ruderboot

Segler im Rucksack - Kayakat (Bild: kickstarter/© kayakat)

Segler im Rucksack – Kayakat (Bild: kickstarter/© kayakat)

Jetzt noch mal einer auf den letzten Drücker. Nur noch wenige Tage könnt Ihr Kayacat unterstützen. Hatte ich eigentlich schon vor längerer Zeit vor, drüber zu berichten. Leider haben die Initiatoren es nicht geschafft, mir bis jetzt meinen Fragen-Katalog zu beantworten. Aber kommen wir zum Projekt.

Bei Kakaycat handelt es sich um cleveres  Schlauboot-Konzept, dass einem ein sehr variables und vor allem leicht zu transportierendes Wasserverkehrsmittel in die Hand geben soll. Man kennt es ja. Meistens muss man wieder dorthin zurück, wo man abgelegt hat, wenn man auf dem Wasser unterwegs ist. Entweder steht das Auto am Startpunkt oder der Bootsverleih hätte sein Boot gerne wieder. Einfach lospaddeln, irgendwo anlanden und dann mit Bus und Bahn nachhause… versucht das mal mit nem konventionellen Kajak.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Sport

Par 3 – Pocket Bunker, Sound Caddy und IOFIT Golfschuhe

Gartengolfer (Bild: miy.de/ O.Thiele)

Gartengolfer (Bild: miy.de/ O.Thiele)

Heute gibt es dreierlei vom Golfplatz. Da ich selber eigentlich so gut wie gar nicht zum Spielen komme fehlt mir zwar die Expertise, richtige Empfehlungen aussprechen zu können, nette Ideen sind es aber trotzdem allemal.

Pocket Bunker

Der Bunker in der Tasche - Pocket Bunker (Bild: indiegogo/© Pocket Bunker )

Der Bunker in der Tasche – Pocket Bunker (Bild: indiegogo/© Pocket Bunker )

Starten wir mit dem Pocket Bunker. Ich lehne mich glaube ich nicht zu weit aus dem Fenster wenn ich behaupte, dass das Spiel aus dem Bunker zu den eher nervigen Aspekten des Golf-Sportes gehört. Besonders dann, wenn man noch nicht wirklich gut ist. Man kloppt diverse Mal auf den Ball und versucht dabei, alle Tipps und Tricks des Trainers aus dem Gedächtnis wieder abzurufen. Und danach ist man eine halbe Stunde mit Erdarbeiten beschäftigt, um das Sandhindernis wieder in den Ursprungszustand zurück zu versetzten.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Sport Getagged mit:

Stückwerk – ZED’O Falt-Rad mit Falt-Laufrädern

Sieht ja nicht schlecht aus, ist allerdings so nur schwer umetzbar (wenn überhaupt) - das ZED'O Faltrad (Bild: indiegogo/© ZED'O Bikes )

Sieht ja nicht schlecht aus, ist allerdings so nur schwer umetzbar (wenn überhaupt) – das ZED’O Faltrad (Bild: indiegogo/© ZED’O Bikes )

Wenn man von Faltrad spricht kommen einen entweder die gruseligen 70er in den Sinn oder man denkt an Brompton, Tern und Dahon. Zuerst denkt man jedoch an eher kleine Räder. Zwar gibt es mittlerweile schon eine recht umfangreiche Auswahl an Falträdern mit größeren Raddurchmessern (fahre selber seit kurzem ein 24er Dahon IOS), aber trotzdem kann es ja nicht schaden, diesen Zweig der Faltrad-Branche weiter im Auge zu behalten. Kommt ja nicht jeder mit den nervösen Fahrverhalten der 16“-Räder eines Bromptons klar.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Sport Getagged mit:

Ja, jein, ich meine nein – PGS Windows 10 / Andoid 6 Handheld

Windows 10 und Android 6 im Dualboot, aber mmit Fragezeichen - PGS (Bild: kickstarte/©pgslab)

Windows 10 und Android 6 im Dualboot, aber mmit Fragezeichen – PGS (Bild: kickstarte/©pgslab)

Nach dem der GDP Win Mini-Laptop mit doch recht regelmäßigen Updates die Schwarzmaler des Netzes (mich) Lügen straft, kann man auch mal einen Blick auf den PGS Handheld werfen. Die entsprechende Kickstarter-Kampagne ist zwar abgebrochen worden, aber dazu später mehr.

Das PGS ähnelt auf dem ersten Blick dem GDP. Im Gegensatz zum GDP ist am PGS jedoch keine Tastatur verbaut. Vielmehr wird die Fläche von einem zweiten Display eingenommen. Während das Hauptdisplay bei 5,7“ mit einer Auflösung von 2560×1440 (QHD) arbeitet kommt das Zusatzdisplay mit 4,5“ daher. Auflösung steht noch nicht fest.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Crowdfunded, Gadget, Gaming Getagged mit: , ,

Das smarte Hochbeet – FarmBot

Pflegeleichtes Hoch-Beet mit dem FarmBot (Bild: FarmBot Inc.)

Pflegeleichtes Hoch-Beet mit dem FarmBot (Bild: FarmBot Inc.)

Einmal ist keinmal und so schicke ich gleich noch einen Garten-Artikel hinter her. Heute geht es um die hohe Kunst der Hochbeet-Bepflanzung. Da gibt es ja Bücher noch und nöcher drüber. Aber irgendwie ist das nicht so ganz das Thema für den geneigten Geek. Wie schön, dass es den FarmBot gibt.

So ein Hochbeet kann ja durchaus arbeitsaufwendig sein. Das Gemüse will gepflanzt und begossen werden und nicht alles Pflanzen sind willkommen. Und das alles ohne Strom? Laaaangweilig. Muss sich doch irgendwie interessanter gestalten lassen.

... weiter lesen

Veröffentlicht in Allgemein, Gadget, Garten Getagged mit: , , ,